Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
    NEWSLETTER
Newsletter
ONLINE   BUCHEN

RESERVIERUNG +49 (4503) 806 0 info@hotel-yachtclub.de

          WETTER

Das aktuelle Wetter in Timmendorfer Strand:

zum Wetter

Öffnet in neuem Fenster. Wetterdaten von Yahoo.

Niendorfer Hafen

Der Niendorfer Hafen liegt im Ortsteil Niendorf der Gemeinde Timmendorfer Strand. Er befindet sich an der Mündung der Aalbek in die Ostsee.
Neben der Fischerei und der Evers-Werft hat sich das Erscheinungsbild des Niendorfer Hafens in den letzten Jahren stark geändert. Sportboote dominieren heute das Bild des Hafens. Neben einer Holzbootbauerei wird der Hafen durch eine Segelschule belebt. Mehrere gastronomische Betriebe haben sich in den alten Gebäuden niedergelassen. Ebenfalls zentral gelegen findet sich eine Hafentöpferei und der Maler Reinhold Liebe, der hier sein Atelier hat.

Gut zu wissen:

  • Der Lauf der Aalbek vom Hemmelsdorfer See sollte Napoleon I. als Zufluchtshafen für französische Kriegsschiffe dienen. Er wurde umfangreich vermessen, die Pläne sind noch erhalten. Im Dritten Reich sollte der See als U-Boothafen dienen, auch als Flugboothafen. Vier im See versenkte Poller mit Stahlseil befinden sich im westlichen Teil des Flachsees (der nördliche Teil des Sees). Beide Pläne sind nicht ausgeführt worden.
  • 2006 wurden die Fundamente von Panzersperren auf der Schleusenbrücke freigelegt.
  • Vor dem Hafen gibt es eine kleine Bucht, die den Namen Schweinebucht trägt.

Copyrights © 2020 Hotel Yachtclub. All Rights reserved.